Ärzte in Weiterbildung (m/w) Plastische und Ästhetische Chirurgie (w/m) in der HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen zum 01.04.2017 gesucht

10. März 2017

Beschreibung der Klinik:

Das HELIOS-Klinikum Oberhausen ist ein Haus der Grundversorgung und Ausbildungsklinik der Universität Witten/Herdecke mit derzeit über 200 Betten. Das Zentrum für Ästhetische Chirurgie, Plastische Chirurgie und Handchirurgie bietet ein breites Spektrum der plastisch-rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie sowie der elektiven Handchirurgie an. Das Zentrum ist in die Klinik für Allgemein/Viszeralchirurgie und Koloproktologie eingegliedert und  verfügt über 30 Betten. Schwerpunkte der Klinik liegen auf dem Gebiet der Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie, der Versorgung von Patienten mit Sternumosteomyelitis, Patienten mit Haut- und Weichteiltumoren, nach onkologischen Operationen, posttraumatischen Verletzungen und der septischen Chirurgie bei chronischen Wunden und Dekubitalulzera. Die zweite Säule ist die Handchirurgie. Zudem sind wir Bestandteil des hiesigen Adipositaszentrums.

 

Unser Angebot / Ihre Aufgabe:

Die Weiterbildungsbefugnis nach neuer WBO für das Fach Plastische Chirurgie beträgt 24 Monate, für Handchirurgie 18 Monate. Die gemeinsame Befugnis zur Basisweiterbildung Chirurgie (Common Trunk) beträgt 24 Monate.

Im Rahmen Ihrer kontinuierlichen Weiterbildung steht ein großzügiges Budget zur Verfügung. Hierfür bietet u.a. die HELIOS Akademie eine Vielzahl fachlicher und außerfachlicher Veranstaltungen. Unsere HELIOS Zentralbibliothek ergänzt Ihre Ausbildung. Wir bieten eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Ihre HELIOS plus Card garantiert Ihnen im Krankheitsfall einen automatischen Anspruch auf den Komfort eines Zwei-Bett-Zimmers sowie die Behandlung durch den Chefarzt bzw. den Arzt (m/w) Ihrer Wahl.

 

Ihr Profil:

Wir suchen eine/n engagierte/n und verantwortungsbewusste/n Ärztin/Arzt in Weiterbildung. Sie haben idealer Weise den Common Trunk bereits abgeschlossen und/oder bringen bereits Erfahrungen im Bereich der Plastischen Chirurgie mit. Besonderen Wert legen wir auf eine patientenorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit sowie eine gute Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und den anderen Fachabteilungen im Haus.

 

Kontaktmöglichkeit:

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Leitende Arzt des Zentrums, Herr Roman Lisovets, unter der Telefonnummer (0208) 85- 08 4001 oder per E-Mail unter roman.lisovets@helios-kliniken.de.